Freitagnachmitttag auf der Terrasse des Domaine du Frigoulet. Anstossen auf Biketour Nummer 6 der Woche. Neue Freundschaften sind entstanden. Das kühle Bier erfrischt auch heute unsere durstigen Kehlen. Wir sitzen gemütlich zusammen und blicken auf eine herrliche Bikewoche zurück.

Mit feiner Wurst und Fromage de Chèvre stossen die Gäste dazu, welche heute den Markt in Barjac der Biketour vorgezogen haben. Erfolgreich haben sie lokale Spezialitäten eingekauft oder vielleicht auch einfach bei Café au lait und Pain au Chocolat das bunte Treiben beobachtet.

Dazu gesellen sich die Wanderfreunde, die auf ihren Wanderungen durch die wilde Ardèche neben den farbigen Booten eventuell auch gut getarnte Wildschweine beobachtet haben. Oder im Märchenwald des Bois de Païolive «L’ours et le Lion» entdeckt haben.

Wieder einmal geht eine erlebnisreiche Woche im Domaine du Frigoulet dem Ende entgegen. Letzten Freitag zum letzten Mal für diese erneut ausserordentliche Saison. Lange ist es her, als wir im Frühling Covid bedingt das Hotel geschlossen hatten.

Sehnlichst hatten wir der Erlaubnis für die Eröffnung entgegengefiebert, die wir dann Mitte Mai erhalten haben. Seit dem 15. Mai durften wir Woche für Woche Ferienerlebnisse mit unseren Gästen teilen. Und als Erinnerung geblieben ist uns vor allem eines:

Eine Dankbarkeit, die wir seitens der Gäste immer wieder gespürt haben, endlich wieder Ferien geniessen, unterwegs sein, mediterrane Vegetation erleben und gemeinsam Touren unternehmen zu können. Ganz egal ob auf dem Bike, zu Fuss oder auf dem Kanu. Aktiv etwas zu unternehmen tut einfach gut.

Die Dankbarkeit und Freude an der Arbeit erlebten wir aber auch seitens Mitarbeiter immer wieder ganz speziell. Endlich wieder eine Normalität zu spüren haben alle sehr geschätzt. Die sehr gute Auslastung über den ganzen Sommer hindurch bis spät in den Herbst hat alle motiviert.

Ausblick ins 2022

Nun kehrt vorerst Ruhe ein im Domaine du Frigoulet und die Türen werden bis zur Saisoneröffnung am 19. März 2022 geschlossen. Es war so schön! Wir freuen uns schon wieder auf die kommende Saison, die wir mit der Trailbauwoche starten werden. Auf die vielen schönen Momente in und rund ums Frigoulet.

Falls Sie nicht warten können bis zum nächsten Frühling, vielleicht einfach eine Woche dem bald grauen Winter entfliehen wollen: Das Ferienhaus Malpuech ist den ganzen Winter offen und buchbar. Sei es als medienfreie Woche zur Vorbereitung auf eine Prüfung oder einfach als Flucht in den Süden mit Bike oder Wanderschuhen. Das Ferienhaus Malpuech ist unter folgendem Link buchbar.

Nun wünschen wir einen wunderschönen Winter und freuen uns bereits jetzt, im 2022 viele bekannte und auch neue Gäste im Domaine du Frigoulet begrüssen zu dürfen.

Teile diesen Beitrag
Folge uns auf Social Media
Eine wundervolle Saison geht zu Ende