Unser Hotel ist voller Leben, obwohl unsere Gäste über die Winterpause hinaus ausblieben. Das Haus und die Umgebung wurden von der Natur zurückerobert. Unter den Dachziegeln zwitschern junge Meisen, junge Bachstelzen und Hausrotschwänze. Im Swimming Pool tummeln sich etliche Frösche, auf den Terrassen räkeln sich die wunderschönen Smaragdeidechsen. In der Reception haben sich Siebenschläfer eingenistet. Die Wildschweine haben den Hängemattenplatz durchgeackert und jeden Morgen hüpfen die Wildkaninchen beim Bike Platz vorbei.

Über dem Domaine kreisen die Bartgeier und Habichtsadler und laut pfeifend melden sich auch die afrikanischen Bienenfresser zurück, die jeweils Ende April den südfranzösischen Sommeranfang verkünden.

Für mich eine wunderbare Begrüssung in unserem Hotel. Diese Natur ist perfekt um abzuschalten und auf schöne Gedanken zu kommen, in einer Zeit in der wir immer wieder mit den genau gleichen Themen in den Medien konfrontiert sind.

Endlich! Am 15. Mai werden wir das Hotel wiedereröffnen, das heisst es muss wieder in Schuss gebracht werden. Den Pool leeren, die Frösche fangen und sie zur nahegelegenen Quelle umplatzieren. Den Pool neu streichen, Blumentöpfe frisch bepflanzen, alle unsere Handwerker aufbieten und den Einsatz der Bikeguides und dem ganzen Hotelpersonal planen.

Alle freuen sich, im Frigoulet zu starten! Und das schöne ist, dass es nicht nur uns so geht, es wird wieder gebucht. Unsere Gäste schätzen genau dasselbe. Einen Platz haben inmitten der Natur und mit gleichgesinnten, endlich wieder Bike Touren unternehmen, nach den coolen Singletrails auf der Terrasse zusammensitzen und ein Bier trinken, am Abend im schönsten Sonnenuntergang auf der Terrasse den Tag bei einem feinen Abendessen und gutem Wein ausklingen lassen.

Abgesehen von den nistenden Vögeln werden sich unsere tierischen Mitbewohner zurückziehen in unser eigenes Naturschutzgebiet mit 560’000 Quadratmeter.

Allen unseren Mitarbeiter steht die Freude ins Gesicht geschrieben. Es geht wieder los und wir alle freuen uns, Sie wieder im Domaine du Frigoulet an diesem einzigartigen Platz begrüssen zu dürfen. Eine Welt inmitten der Natur mit viel Platz, ein wahrer Luxus!

Kommen Sie spontan über Pfingsten zu uns, bis Ende Mai ist es auch möglich, tageweise zu buchen.

Teile diesen Beitrag
Folge uns auf Social Media
Bis unters Dach voller Leben – Im Domaine du Frigoulet