Anfangs Juli werden bereits wieder die ersten Aktivferien Gäste in Tanzania eintreffen und die grosse Saison kann beginnen. Nach der Regenzeit ist es üppig grün und die Bauern können ihre Ernte einfahren. Jetzt kommt die grosse Trockenzeit und die Saison kann starten. Die Saisonvorbereitungen laufen dem entsprechend auf Hochtouren.

Kilimanjaro Guides
Drei unserer lokalen Bergführer starten nächste Woche eine Besteigung und Inspektionstour auf den Kilimanjaro. Dabei erfahren wir wertvolle Infos über den Zustand der Hütten, der Wanderwege und auch wieviel Schnee jetzt, am Ende der grossen Regenzeit noch liegt.

Kilimanjaro Farm House
Auch hier wird wieder für unsere Gäste Gemüse angepflanzt und bei den Massai der Dünger (Kuhmist) bestellt. Unsere Guides werden das gesamte Bergsteigermaterial, Pfannen, Kochherde und Gas kontrollieren, welches auch in unserem Farmhaus eingelagert ist.

Kilimanjaro Nationalpark
Wie letzte Saison werden wir auch dieses Jahr auf das bewährte Schutzkonzept zurückgreifen und für unsere Gäste zweier oder auch einzelne Hütten reservieren. Denn auch diese Saison werden wir gemäss den Vorreservationen praktisch alleine unterwegs sein.
Zudem wird Aktivferien AG den «Cleaning Day» organisieren. Dieser wurde seit Jahren von der Nationalparkbehörde durchgeführt. Jeder Veranstalter war verantwortlich für die Abfall – Säuberung eines bestimmten Streckenabschnittes. Dieses Jahr wäre dieser «Cleaning Day», organisiert über den Nationalpark, ausgefallen. Aktivferien AG organisiert darum dieses Jahr mit eigenen Guides und Trägern diese Säuberungsaktion. So dass eine Woche vor Anreise der ersten Gäste der Berg wieder in seiner natürlichen Form erstrahlen wird.

Ngorongoro Camp
Unser exklusives Ngorongoro Kuhama Camp wird anfangs Juli wieder an unseren bewährten Platz aufgestellt. Es ist bereits die 14 Saison wo jeweils unsere Kilimanjaro Gruppen und unsere Gäste der Naturreisse logieren. Als einziger Veranstalter sind wir im inneren Teil des weltgrössten Kraters der Welt. Der Ngorongoro Krater wird oft auch als achtes Weltwunder der Erde genannt.

Serengeti Kuhama Camp
Dieses Camp ist bereits in Betrieb und die ganze Crew freut sich, dass die Saison wieder losgeht und wir in der einsamen Serengeti zu Fuss und mit dem Safari Auto die fantastische Tierwelt entdecken können.

Saisonvorbereitungen in Tanzania